Maria Hanny 

Interview

Only Ruby Gründerin
Jasmin Kamann

„Es geht um Wohlbefinden, Emotionen, Bedürfnisse, Lust. Es geht um deine Libido.“ 

Wir stellen euch vor!

Only Ruby, eine neue Marke im Bereich Intimate Wellness & Health. Gründerin Jasmin Kamann hat mit ihrem Team aus Apotheker*innen, Gynäkolog*innen, Ernährungs- sowie Naturmediziner*innen Libido Booster für Frauen und Männer entwickelt. Bekannt wurde sie mit ihrem Pitch in „Der Höhle des Löwen“. 

Die Inhaltstsoffe sind zu 100% natürlichen Ursprungs. In Ruby steckt Wissen aus der Natur. Neben den hochwertigen Libido Boostern in Form von Kapseln, entwickelte das Team neben speziellen Tees, die mehr Lust und Sinnlichkeit in den Alltag holen, auch Kondome.

Wir freuen uns sehr heute mit Gründerin Jasmin Kamann über ihre visionäre Perspektive zu sprechen und wie sie die Diskussion über Libido und Sinnlichkeit erweitern möchte. Wir werden auch darüber reden, was sie inspiriert und welche Anstrengungen sie unternimmt, um eine Umgebung zu schaffen, in der jeder Einzelne seine wahre sexuelle Identität erkunden kann. 

Welche persönlichen Erfahrungen oder Anekdoten haben dich dazu inspiriert, Only Ruby zu gründen?

In einer stressigen Zeit, in der sowohl privat als auch beruflich nicht alles rund lief, fühlte ich mich längerfristig antriebslos und erschöpft – auch mein Liebesleben litt darunter. Ein paar Freundinnen und ich trafen uns damals zum Mädelsabend und sprachen, wie das so ist, auch über unsere Libido. Eine von meinen Freundinnen war gerade aus Australien zu Besuch, wo sie als Naturmedizinerin arbeitete und erzählte, dass es einige Pflanzenextrakte und Kräuter gibt, die für eine gesteigerte Libido und Energie helfen können. Das fanden wir alle unfassbar spannend und der Grundstein für die ruby Idee wurde gelegt…

Was waren auf dem Weg zum jetzigen Produkt deine lustigsten, spannendsten Erfahrungen?

Da fallen mir direkt ein paar Sachen ein:

    1. Als wir an unserem Libido-Tee gearbeitet haben, hat das ganze Team

      natürlich fleißig und en masse probiert – abends konnten wir dann alle nicht schlafen. Es hat gezeigt: Maca wirkt, macht wach, bringt Energie und belebt.

    2. Wir hatten schon einige empörte Kund*innen, die davon ausgegangen sind, dass ihre Libido direkt nach der Einnahme einer Kapsel in die Höhe schnellt – und ähnlich wie Viagra wirkt. Da mussten und müssen wir immer noch ganz viel Aufklärarbeit leisten.

    3. Und lustig war auf jeden Fall, während der Kondom-Entwicklung, herauszufinden, dass die meisten Kondome in Durchschnittsgröße tatsächlich XXL gelabelt werden – also die meisten Männer herumlaufen und denken, dass sie eine Übergröße tragen würden…

Wie möchtest du, dass deine Produkte das Leben deiner Kundinnen verbessern und welchen Unterschied sollen sie in ihrem Alltag machen?

Rein auf Produktebene, sollen die ruby Booster für ein gesteigertes Wohlergehen, für mehr Energie, ein besseres Körpergefühl und natürlich eine gestärkte Libidogesundheit sorgen. Was mir aber zusätzlich enorm wichtig ist, ist, dass sich unsere Kund*innen mit ihren Körpern und Lebensstilen auseinandersetzen. Mit den von uns bereitgestellten Informationen über unsere Hormone, Nervensysteme, aber auch über unsere mentale Gesundheit und Beziehungen, sollen sie anfangen, sich und ihre Körper besser zu verstehen und auf sich zu hören. Denn eine niedrige Libido ist meist ein Ausdruck von zum Beispiel zu viel Stress, einem ungesunden Lebensstil, einer schwierigen Zeit in einer Beziehung…

Cognac3

Welche besonderen Inhaltsstoffe oder Techniken setzt du ein, um sicherzustellen, dass deine Produkte effektiv und gleichzeitig sicher sind?

In unseren ruby Boostern setzen wir auf rein natürliche und pflanzliche Inhaltsstoffe aus der Phytomedizin. Die wirken wie bioaktive und adaptogene Wirkstoffe. All unsere Produkte wurden in Deutschland hergestellt, sind vegan und kommen ohne Zusatz- oder Füllstoffe aus. Außerdem ist die Rezeptur unserer Supplements mit Expert*innen aus den Bereichen Naturheilkunde, Gynäkologie und Ernährungswissenschaften entwickelt worden und 100 % studienbasiert.

Kannst du uns einen Einblick geben, wie du deine Produkte entwickelst und welche Innovationen wir in Zukunft von ruby erwarten können?

Die Ideenfindung startet eigentlich immer sehr organisch: Ich selbst entdecke ein Problem oder höre von einem Problem, dann rede ich mit meinen Freund*innen und Bekannten und wenn ich merke, dass das Problem durch die Masse besteht, klemme ich mich richtig hinter die Recherche. Das heißt, ich lese Studien zu Inhaltsstoffen, schaue mir an, was Wettbewerber machen und gucke mir den Markt an. Danach setze ich mich mit unseren Produzenten und Expert*innen zusammen und wir feilen an der richtigen Rezeptur.

So ähnlich ist es auch bei unserem nächsten Produktlaunch gelaufen. Ich kann zwar noch nicht verraten, was es genau wird, aber wir befinden uns hier im Bereich “Intimate Health” – diesmal beschäftigen wir uns sogar noch mehr mit unseren Zyklen und Hormonen.

Die schönsten Kundenfeedbacks: über welche Rückmeldungen hast du dich besonders gefreut?

Letztens erst hat eine Kundin mir eine Nachricht geschrieben, dass sie glaubt, wegen ruby schwanger geworden zu sein – das war toll! Sie war schon länger in einer Beziehung, litt unter einer geringen Libido, wollte aber ein Kind bekommen. Durch unsere Booster ist ihre Libido gestiegen und ihr Sexleben wieder angerollt und so ist sie schwanger geworden. Es gibt also bald ein neues ruby Baby!

 

Cognac7_produkte

Du bist selbst Mutter von einem kleinen Baby – was hilft dir neben ruby in deine Lust zu kommen? Hast du Tricks & Tipps für andere Mamas?

Für mich ist es wichtig, regelmäßig Sport zu treiben und mir selbst etwas Gutes zu gönnen. Das hält mich nicht nur körperlich fit, sondern auch mental ausgeglichen. Zusätzlich plane ich so gut es geht (immer unterschiedlich mit Kleinkind) Auszeiten für mich ein, sei es für ein entspannendes Bad oder einfach ein paar Minuten für mich allein. Diese kleinen Momente der Selbstfürsorge sind für mich von großer Bedeutung, um meine Lust und Energie für alle Facetten des Lebens aufrechtzuerhalten.

Kannst du uns eine inspirierende Erfahrung teilen, die du während deiner Entwicklung als Gründerin gemacht hast und die dich besonders geprägt hat?

Ja, die wohl prägendste Erfahrung war der Moment, als ich mein Produkt erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt habe. Es war aufregend, aber auch ein wenig beängstigend. Das erste Feedback von Kunden zu hören, hat mich jedoch unglaublich ermutigt und bestärkt, weiterhin hart an meiner Mission zu arbeiten.

Die Top Kommentare von Männer, die du nicht mehr hören kannst?

 

    1. “Sind Sie nicht mit Baby und Business überfordert?” kam bisher nur einmal, ich war aber erstmal sprachlos – Diese Frage wurde während den Dreharbeiten von DHDL gestellt, nur 6 Wochen nach der Geburt, von einem der Juroren – Carsten Maschmeyer

    2. “Bei mir ist alles super, meine Frau kann sich nicht beklagen, aber wie funktioniert das genau?” kommt von den meisten Männer, wenn ich ruby vorstelle

 

Angenommen, du könntest einen Tag lang die Geschlechterrollen tauschen. Was würdest du an diesem Tag unternehmen?

An diesem Tag würde ich die Gelegenheit nutzen, auf eine Netzwerkveranstaltung zu gehen und mein Startup vor Investoren und Interessenten zu präsentieren. Ich wäre gespannt darauf, zu sehen, ob sich die Reaktionen und Fragen ähneln würden wie üblich, wenn ich mein Unternehmen vorstelle.

 

Du warst letztes Jahr bei „Die Höhle der Löwen“ dabei – was nimmst du Persönliches aus dieser Erfahrung mit?

Aus meiner Erfahrung bei „Die Höhle der Löwen“ habe ich vor allem gelernt, wie wichtig es ist, aus Rückschlägen zu lernen und sich von ihnen nicht entmutigen zu lassen. Oft sind in Misserfolgen wertvolle Lektionen enthalten, die mich persönlich weiterbringen.

Glaubst du, dass das Thema Sexualität oft unterschätzt wird, wenn es um das allgemeine Wohlbefinden und die Lebensqualität geht?

Absolut. Ich glaube, dass Sexualität oft unterschätzt wird, weil es nicht nur ein wichtiger Bestandteil unserer Identität ist, sondern auch stark mit unserem emotionalen, körperlichen und mentalen Wohlbefinden verbunden ist. Über dieses Thema wird oft nicht genug gesprochen oder es wird sogar tabuisiert, was dazu führen kann, dass Menschen sich unsicher oder unwohl fühlen, wenn es darum geht, ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu

kommunizieren. Dies kann zu Problemen wie sexueller Unzufriedenheit, Beziehungsproblemen oder sogar psychischen Belastungen führen.

Deshalb ist es wichtig, dass wir offene und ehrliche Gespräche über Sexualität führen und ein unterstützendes Umfeld schaffen, in dem Menschen sich sicher fühlen, ihre Fragen, Anliegen und Bedürfnisse zu äußern.

Du wirst zur Gesundheits- und Sexualministerin ernannt: welche Änderung würdest du als Erstes durchführen?

Wow, was für eine Frage! Ich finde es super spannend und wichtig, darüber nachzudenken, wie wir die sexuelle Gesundheit und Aufklärung verbessern können. Also, erstens würde ich dafür sorgen, dass in Schulen eine echt coole und umfassende Sexualaufklärung stattfindet. Und zweitens, das ist echt ein Herzensthema für mich, wäre es mir wichtig, den Zugang zur sexuellen Gesundheitsversorgung für alle zu erleichtern.

Weitere Artikel zum Thema...

women with a heart choker

Was ist BDSM?

Eher Kinky oder doch Vanilla? Lerne, was es mit den unterschiedlichen Begriffen auf sich hat und finde heraus, wie viel Mistress oder Sub in dir steckt.

Maria Hanny

Bevor du gehst!

Hol dir jetzt unseren kostenlosen SELF LOVE AUDIO GUIDE und lass Dich von Arthur verführen.

Wir verwenden Cookies, um Dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Wenn du weitersurfst, gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Du kannst Cookies aber auch jederzeit deaktivieren. Du findest weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinen.